Verhalten

Kätzischer Nachbarsstreit

Während die menschlichen Nachbarn bisher nur mit Wohlwollen oder Desinteresse auf Haru’s Freigang reagiert haben, sind die Samtpfoten der Region nicht ganz so belustigt 😅.

In seinem kleinen Revier habe ich bisher 2 andere Katzen streunen sehen, eine grau-schwarz-getigerte und eine weiß-schwarz-gescheckte. Von meinen Leuten im Haus weiß niemand ob oder wem diese Katzen gehören, können also 100% Streuner sein, aber das macht mir nur in dem Sinne was aus, dass sie dann vielleicht keine tierärztliche Grundversorgung wie Impfungen erhalten haben und damit Haru „verseuchen“ könnten bei direktem Kontakt. Aber es scheint dass es zu keiner innigen Freundschaft zwischen den Dreien kommen wird in nächster Zeit – und glücklicherweise auch nicht zu ständigen Raufereien.

Bisher lief es größtenteils auf „Starren-uns-nieder“-Showdowns und „Sich-gegenseitig-Anmauzen“-Marathons heraus, mit vielleicht 1-2 kleinen kurzen Knatschereien. Das erste Zusammentreffen von Haru mit der Schwarz-weiß-gescheckten Katze habe ich sogar filmen können, aber die 15 Minuten welche sie sich gegenüberstehen und betont ignorieren ist jetzt nicht super spannend, deswegen habe ich das Video nicht eingebettet.

Soweit ich das ausmachen kann ist Haru derjenige welcher den beiden wenn dann auf die Pelle rückt und in ihren persönlichen Bereich eindringt wenn sie aufeinandertreffen, also wenn er mal mit Kratzspuren über der Nase (jup, schon passiert) nach Hause kommt, mache ich mir keine großen Gedanken dass er „gemobbt“ wird. Während die schwarz-weiß-gescheckte Katze (ab jetzt einfach „Schecki“ weil mir das sonst zu viel Getippe ist 😜) mir eher als scheues Wesen erscheint, ist die grau-schwarz getigerte Katze (ab jetzt „Tiger“) eher auf der rabiateren, „Jetzt-lass-mich-in-Ruhe“-Seite. Auch ok, dann kann Herr Kater mal ein wenig sozialisieren unter seinesgleichen.

Aber mal ehrlich, nur 2 andere Katzen in seinem gesamten Revier, ansonsten Wiesen, Wald und Seitenstraßen… in der Stadt wäre das kaum der Fall 😜.

Ein Kommentar

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.